SÜDTIROL SPEZIAL No. 01

Der Eisack Radweg # 1 | Brenner - Brixen

Oneway | 52 km | 190 hm | ca. 2:35 Std.

Route:

SÜDTIROL SPEZIAL | eBiken in Südtirol | Hier zeige ich euch eine faszinierende 2-Tagestour auf dem Eisack-Radweg. Der erste Tag beginnt direkt an der Landesgrenze Österreich-Italien, am 1.370 m hohen Brennerpass. Nachdem wir den wuseligen Grenzort verlassen haben, fahren wir auf einer perfekt ausgebauten ehemaligen Bahnstrecke hinab Richtung Gossensaß. Der ehemalige kleine Kurort ist jedoch nur eine Durchgangsstation auf dem atemberaubenden Radweg mitten durch die großartige Alpenwelt nach Sterzing. Hinter Sterzing macht das Tal etwas auf und wird von zwei rund 1.000 Jahre alten Burganlagen „bewacht“. Nach einem tollen Stopp auf Burg Reifenstein setzen wir die Reise fort und befahren kleine, geschwungene, quasi verkehrsfreie Sträßchen weiterhin talabwärts. Eine irre Fahrt!!! Vorbei an der geschichtsträchtigen Sachsenklemme erreichen wir die kolossale Festungsanlage Franzensfeste mit ihrem dekorativen kleinen Stausee, wo wir wenige km weiter den heutigen Tag ausklingen lassen. Diese Tour kann sowohl als Tagesausflug mit Standort Brixen, als auch als Etappenfahrt durchgeführt werden. Bei einer Zuganreise zum Brenner können hier diverse Mehrtagestouren kombiniert werden, die mit ganz wenigen Höhenmetern versehen sind. Der Rücktransport erfolgt dann entweder mit der Bahn oder per Transfershuttle, die ebenfalls am Brenner halten!

Karte: